Leoni Notthoff, duale Studentin im Bereich Betriebswirtschaftslehre

Leoni Notthoff, duale Studentin im Bereich Betriebswirtschaftslehre

Leoni Notthoff, duale Studentin im Bereich Betriebswirtschaftslehre, absolviert bei UPM Nordland Papier ihre Ausbildung zur Speditions-und Logistikkauffrau.

„Viele Leute denken, dass man unbedingt einen 1,0 Abi-Durchschnitt braucht, um ein duales Studium zu bekommen. Klar muss man das Pensum an Arbeit auch bewältigen können, aber bei meiner Bewerbung hier hatte ich überhaupt nicht das Gefühl, dass meine Noten eine übergeordnete Rolle spielen. Werner, unser Ausbildungsleiter, interessiert sich mehr dafür, was ich für ein Mensch bin, als dafür, wie gut ich Dinge auswendig lernen kann.“

Innerhalb verschiedener Projekte zum Einstieg hat Leoni dann auch die anderen Auszubildenden aus ihrem Jahrgang getroffen. „ Hier hat sich die Auswahl der Azubis klar bezahlt gemacht. Ich war echt überrascht, wie schnell wir ein Team geworden sind. Vielleicht haben nicht alle von uns einen Durchschnitt von 1,0, aber man kann sich hier aufeinander verlassen.“