UPM LabelCoat lux

Wenn Gesamtwirtschaftlichkeit für Sie eine wichtige Rolle spielt, bieten einseitig beschichtete Etikettenpapiere zuverlässige, beständige Eigenschaften für verschiedene Verarbeitungsformen. Die Papiere zeichnen sich durch ihre glänzende, klare und glatte Druckoberfläche aus.

Region
Afrika | Europa | Naher Osten | Südamerika
Geschäftsbereich
Papierkategorien
Etikettenpapiere
Beschreibung
UPM LabelCoat lux is a woodfree, one side coated paper with excellent surface characteristics. Being on-line calendered this grade has great printability and runnability properties. It is the basic face paper for the food and pharmaceutical industry suitable for both product and information labelling. The outstanding surface strength of UPM LabelCoat lux enables successful PEcoating and different kinds of lamination.
Sorte
C1S Papier (einseitig beschichtet)
Verwendungszweck
Produktkennzeichnung | VIP-Etiketten
Oberfläche
Superkalandriert
Stoffeintrag
Sulfatzellstoff aus Nadel- und Laubholz,
Format/Größe
Rollen
Rollendurchmesser (cm)
70,0 - 150,0
Rollenbreite (cm)
40,0 - 300,0
Hülse (mm)
71,0 / 76,0 / 150,0 / 153,0
Zertifizierungen und Umweltzeichen
94/62 EG-Schwermetallzertifikat | BfR Lebensmittelzertifikat | EMAS | EN 71/3:1988 D Sicherheit von Spielzeug | FDA Food Certificate | Food Approval Statement | FSC Chain-of-Custody | ISO 14001 | ISO 9001 | OHSAS 18001 | PEFC Chain-of-Custody
Flächengewicht (ISO 536) (g/m²)
80.0
90.0
CIE-Weisse (%)
130.0
130.0
Glanz Hunter (ISO 8254-1) (%)
88.0
88.0
Glätte PPS 10 (ISO 8791-4) (µm)
0.6
0.6
{Moisture}
4.5
4.8
Opazität (%)
87.0
89.0
Dicke (ISO 534) (µm)
64.0
73.0
Zugfestigkeit MD (kN/m)
5.0
5.5
Zugfestigkeit CD (kN/m)
2.5
2.8
Reissfestigkeit MD (mN)
420.0
500.0
Reissfestigkeit CD (mN)
480.0
550.0
Hinweis: Die Angaben zu den technischen Werten dienen nur zur Information und unterliegen produktionsbedingten Schwankungen.