Der neue UPM Papierkatalog 2017 und die neuen Papiermusterbücher stehen zur Verfügung

Press Release 12.12.2016 10:00 UTC

(UPM, Helsinki, 12. Dezember 2016 um 12:00 Uhr EET) - UPM hat eine neue Ausgabe des UPM Papierkatalogs veröffentlicht. Darin stellt UPM Paper ENA (Europa und Nordamerika) sein Produktfolio mit den dazugehörigen Umweltinformationen vor.

"Die Druckversion des Papierkatalogs verschafft unseren Kunden einen perfekten Überblick. Ergänzt wird er durch unseren umfassenden Online-Papierkatalog," sagt Antti Pokkinen, Director Product Portfolio, UPM Paper ENA.

Der UPM Papierkatalog im Internet enthält jede Menge Informationen, z. B. aktuelle Daten zu den technischen Spezifikationen unserer Produkte, einen Leitfaden für die Druckvorstufe, sowie Informationen über Zertifizierungen oder Umweltzeichen bestimmter Produkte. Sie finden den UPM online Papierkatalog unter folgender Adresse: www.upmpaper.com/papiere. Mobil können Sie unter folgender Adresse auf den Katalog zugreifen: http://m.upmpaper.com/

Die deutsche und die französische Version des Papierkatalogs werden Ende des Jahres veröffentlicht.

Darüber hinaus stehen jetzt auch die neuen Musterbücher 2017/2018 mit bedruckten Mustern verschiedener Papiersorten zur Verfügung. Lernen Sie unsere umfangreiche Produktpalette für Tiefdruck und Heatset-Rollenoffset kennen.

Falls Sie weitere Informationen benötigen oder den Papierkatalog oder Musterbücher bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Riikka Schenk, Communications Specialist, UPM Paper ENA Stakeholder Relations, paperinfo@upm.com

UPM Paper ENA
UPM Paper ENA (Europe and North America) ist ein weltweit führender Hersteller von grafischen Papieren und bietet seinen Kunden aus der Werbebranche, dem Verlagswesen und Anwendern aus dem Bereich Home & Office eine umfangreiche Produktpalette. Die leistungsstarken Papiere und Servicekonzepte von UPM schaffen Mehrwert für unsere Kunden und erfüllen die strengsten Umwelt- und Verantwortungskriterien. Mit Hauptsitz in Deutschland beschäftigt UPM Paper ENA etwa 9.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.upmpaper.de

Folgen Sie uns online unter: Twitter

UPM
UPM führt die Bio- und Forstindustrie in eine neue und nachhaltige Zukunft. Der Konzern besteht aus sechs Geschäftsbereichen: UPM Biorefining, UPM Energy, UPM Raflatac, UPM Specialty Papers, UPM Paper ENA (Europe and North America) und UPM Plywood. Unsere Produkte werden aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt und sind wiederverwertbar. Das Unternehmen beliefert Kunden auf der ganzen Welt und beschäftigt insgesamt etwa 19.600 Mitarbeiter. Die Umsatzerlöse von UPM liegen bei etwa 10 Mrd. Euro pro Jahr. Die Aktien von UPM werden an der Wertpapierbörse NASDAQ OMX Helsinki notiert. UPM - The Biofore Company - www.upm.de

Folgen Sie uns online unter: Twitter | LinkedIn | Facebook | YouTube | Instagram